short biography

Dott. Benita Meißner (geb. in Berlin) ist seit 2015 Geschäftsführerin und Kuratorin der Galerie der Deutschen Gesellschaft für christliche Kunst in München.
Sie hat in Venedig von 1995 bis 2000 am IUAV Architekturgeschichte und Denkmalpflege studiert. Von 2000 bis 2014 widmete sie sich der Vermittlung von zeitgenössischer Kunst an verschiedenen Orten zwischen Berlin und München. Ihre Tätigkeit zielt darauf ab mit dem Ausstellungsraum eine interdisziplinäre Werkstatt zu schaffen, damit sich interessierte Menschen durch Kunst aber auch Architektur, Musik, Theologie oder Philosophie, zu den Themen unserer Zeit austauschen können und inspiriert werden.

show more show less

group exhibition

Depot oder Deponie - Doppelpass V: Christoph und Sebastian Mügge

opening: 11. Nov 2021 06:00 pm
12. Nov 2021 18. Feb 2022