short biography

Azade Köker (geb. 1949 in Istanbul) lebt und arbeitet in Berlin und Istanbul. Sie kreiert Objekte, Zeichnungen und Installationen, deren Themen um Grenzen und Machtstrukturen, Städte, Multikulturalismus und die Folgen von Zerstörung kreisen. Azade Köker hatte eine Professur an der Technischen Universität Braunschweig.

show more show less

galleries

show more show less
  • 06. Sep 01. Dec
    Selection 2007 Elgiz Museum of Contemporary Art, Istanbul .
  • 05. Apr 28. Sep
    BEAUFORT 01 Beaufort Triennial, Ostend