press release only in german

Diese Themenausstellung bietet eine kritische Auseinandersetzung mit der traditionellen malerischen Gattung, wobei der Fokus auf ihrem Wandel und der unterschiedlichen Interpretation liegt, einschliesslich der inhaerenten anti-idyllischen Aspekte. Gezeigt werden zeitgenoessische Positionen von 50 internationalen Kuenstlern, unter ihnen Franz Ackermann, Pablo Alonso, Juergen von Dueckerhoff, Valerie Favre, Lothar Goetz, Christian Jankowski, Douglas Kolk, Stefan Kuerten, Peter Land, Sarah Morris, Olaf Nicolai, Ena Swansea, Diana Thater und Carl Emanuel Wolff.

Die Ausstellung wurde von Oliver Zybok und Martje Schulz kuratiert und wird im Anschluss im DA 2, Domus Artium 2002, Salamanca (Juni bis August 2007) und in der Nationalgalerie Prag (Oktober bis Dezember 2007) gezeigt.

Zur Ausstellung erscheint ein 250 Seiten umfassender Katalog (Deutsch/Englisch, Spanisch/Englisch) bei Hatje Cantz.

Presestext

only in german

IDYLLE - TRAUM UND TRUGSCHLUSS
Spurensuche nach einer unzeitgemäßen Gattung in der zeitgenössischen Kunst
Kuratoren: Oliver Zybok, Martje Schulz

mit Franz Ackermann, Pablo Alonso, Francis Alÿs, Alexander Braun, Olaf Breuning, David Claerbout, Björn Dahlem, Mark Dion, Rowena Dring, Sven Drühl, Jürgen von Dückerhoff, Valerie Favre, Lothar Götz, Thomas Grünfeld, Beate Gütschow, Mauricio Guillen, Tom Hunter, Dani Jacob, Christian Jankowski, Dorota Jurczak / Abel Auer, Kerstin Kartscher, Mike Kelley / Paul McCarthy, Douglas Kolk, Stefan Kürten, Peter Land, Robert Hartmann, Jonathan Monk, Sarah Morris, Paul Morrison, Olaf Nicolai, Jorge Pardo, Daniel Roth, Glen Rubsamen, Michael Samuels, Pietro Sanguineti, Yehudit Sasportas, Stefan Sehler, Qiu Shihua, Dirk Skreber, Peter Sutter, Ena Swansea, Diana Thater, Ingla Svala Thorsdottir, Wolfgang Tillmans, Gert & Uwe Tobias, Francesco Vezzoli, Pae White, Carl Emanuel Wolff, Ulrike Zilly, Won Ju Lim ...

Stationen:
08.10.06 - 22.04.07 Sammlung Falckenberg, Hamburg
Juni bis August 2007 Domus Artium 2002, Salamanca
Oktober bis Dezember 2007 National Gallery, Prag